CounterPhoto

I document the world today, as it was yesterday, as tomorrow, it won't be.

Fahrrad app kostenlos herunterladen

Posted By on June 19, 2020 in Uncategorized | 0 comments

Die Anweisungen in den Lernmodulen können zu einfach sein – wenn Anweisungen Ihnen sagen, dass Sie “jede äußere Blutung kontrollieren” sollen, sagen sie Ihnen nicht immer, wie das funktionieren soll. Einige der Rezepte sind auch etwas unvollständig: der Abschnitt über Stämme und Verstauchungen empfiehlt, RICE (Ruhe, Eis, Kompression, Höhe) für verwandte Probleme auf der ganzen Linie zu folgen, obwohl die neueste Forschung zeigt, dass dies nicht immer der Weg zu gehen ist. Aber für eine kostenlose App können Sie nicht erwarten, alle Hintergrundinformationen und Nuancen zu finden, die Sie in einem Wilderness First Responder-Handbuch finden würden – und wenn Sie in einem Notfall erwischt werden, werden Sie froh sein, die prägnantesten Heuristiken bereit zu haben. Strava hat vor kurzem auch eine Club-Funktion hinzugefügt, so dass Benutzer kleineren unterstützenden Gemeinschaften beitreten und sogar Fahrten über die App organisieren können. Und das alles in der kostenlosen Version! Wenn Sie ein Upgrade durchführen, erhalten Sie Zugriff auf Herzfrequenz- und Stromdaten. “Suffer Scores”, die Ihre Bemühungen auf eine numerische Note herunterkochen; die Option, Echtzeit-Updates an Notfallkontakte zu senden; und mehr. Die erfahrene 13-jährige App gibt Ihnen die Werkzeuge, um Ihre Essgewohnheiten zu verstehen und Sie für Diätpläne verantwortlich zu machen, ohne Sie in unnötige Datenpunkte zu überlasten. Seine Schnittstelle ist nicht so angenehm oder intuitiv wie die von Konkurrenten wie Lifesum (deren kostenlose Version Ihren Tracking-Status auf einen Bildschirm von Daten und einfache Smiley-Gesicht Indikatoren der Mahlzeit Qualität auskocht). Aber die kostenlosen Funktionen und die Community von MyFitnessPal sind mehr als wert, auf Ästhetik zu verzichten.

Die kostenlose App verfolgt Ihre Fahrstatistiken, während Sie reisen, einschließlich Geschwindigkeit, Zeit und Entfernung während der Verfolgung, wo Sie gewesen sind. Am Ende Ihrer Fahrt können Sie weitere Statistiken wie Kalorienverbrauch und Höhenfahrten anzeigen – und ob Sie einen neuen Rekord auf einem der zahlreichen Strava-Segmente aufgestellt haben. Wenn Sie sich auf Landstraßen und Landstraßen verletzen, können Sie sich nicht darauf verlassen, dass Rettungskräfte ankommen, wenn Sie in der Sekunde um Hilfe schreien. Die beste Nutzung Ihrer Wartezeit: Anwendung von grundlegendem Erste-Hilfe-Wissen mit Anleitung aus dieser kostenlosen App des Amerikanischen Roten Kreuzes. In der kostenlosen Version können Radfahrer Fahrten und grundlegende Daten wie Geschwindigkeit und Höhe von ihrem Telefon verfolgen und protokollieren (obwohl die Genauigkeit der Verfolgung vom Telefon und Standort abhängt); oder verknüpfen Sie ihr Telefon mit einem Fahrradcomputer und laden Sie ihre Daten nach einer Fahrt hoch. Sie werden nicht erhalten, um Daten wie Leistung und Herzfrequenz aus der App zu sehen (es sei denn, Sie gehen Premium), aber Sie werden Kernvorteile wie sehen, wie Sie gegen andere Menschen, die Abschnitte Ihrer Route stapeln zu sehen; immer `kudos` von Freunden feiern in Ihrem Erfolg; und das Sammeln von Trophäen für persönliche Bestzeit oder monatliche Herausforderungen. Zeopoxa Cycling ist ein einfacher Fahrradtracker. Sie können Ihre Route, Ihre verbrannten Kalorien, Entfernung und mehr verfolgen. Darüber hinaus gibt es eine Funktion, um verschiedene Ziele für sich selbst zu setzen. Dieser ist nicht so leistungsfähig oder so vollständig wie viele seiner Konkurrenten.

Allerdings ist dieser auch völlig kostenlos, so dass wir hier nichts ganz so tiefgründig erwarten. Die App verwendet GPS-Standort, um den Fortschritt zu überwachen, erfordert keine Anmeldungen und benötigt kein Fitnesszubehör. Sie öffnen es einfach, passen in einige Daten, steigen auf das Fahrrad und gehen. Dies ist eine großartige Option für Leute, die nichts gegen einen manuelleren Ansatz haben und dabei ein paar Dollar sparen möchten. Verwaltet und aktualisiert von einem kleinen Team – allesamt erfahrene Langstreckenrennfahrer – beherbergt die Website Tracking-Karten, Einblicke und Analysen zu den meisten großen Langstrecken-Radrennen. Google Maps schafft es in unsere Top-Liste, weil es die App ist, ohne die man einfach nicht leben kann. Karten ermöglicht es Ihnen, neue Orte sicher zu erkunden. Wenn alles andere fehlschlägt, macht Google Maps den Job und was mehr ist, ist es völlig kostenlos. Während es häufiger für die Suche nach Wegbeschreibungen während der Fahrt oder mit öffentlichen Verkehrsmitteln verwendet wird, ist diese App sehr entgegenkommend für Radfahrer mit seinen maßgeschneiderten Fahrradrouten und speziellen Wegbeschreibungen.